Leistungsspektrum

  1. allgemeine Schmerztherapie
  2. spezielle Schmerztherapie des Bewegungsapparates
  3. Opioid-, Opiat-, und Morphintherapie chronischer Schmerzkrankheiten
  4. kombinierte und invasive Therapie chronischer Schmerzkrankheiten
  5. klassische Neuraltherapie nach Huneke
  6. Akupunktur / Auriculodauerakupunktur
  7. modifizierte Neural - Akupunktinfiltrationstherapie
  8. konservative - nichtoperative - Orthopädie 
  9. peri - und postoperative Behandlung vor und nach Gelenk - und Wirbelsäulenoperationen
  10. physikalische Therapie, rehabilitative Medizin
  11. Naturheilverfahren : Phytotherapie - Homöopathie
  12. BOTOX - Therapie bei:
    1. Arthrose
    2. Rheuma
    3. rheumatoider Arthritis
    4. chronischen Schmerzen
    5. spastischer Lähmung
    6. chronischen Schmerzen
    7. allgemein - ästhetisch
  13. revolutionäre Behandlung chronisch offener Wunden ohne chirurgische Therapie bei chronischer venöser Insuffizienz (krampfaderleiden) mit Granulox.
  14. ACP-Therapie mit menschlichen Wachstumsfaktoren
  15. Extrakorporale Stoßwellentherapie (ESWT)

Gutachtenpraxis: Erstellung von Gutachten nach

  • dem Sozialen Entschädigungsrecht (Beurteilung einer Rentenberechtigung)
  • dem Schwerbehindertengesetz (Beurteilung der Anerkennung als Schwerbehinderter)
  • den Vorgaben der Gesetzlichen Unfallversicherung (Anerkennung einer Unfallentschädigung)
  • den Vorgaben der Privaten Unfallversicherung (Anerkennung einer unfallbedingten Einmalentschädigung)  
  • dem allgemeinen Haftungsrecht (z.B. Kunstfehler)

Die Gutachtenerstellung erfolgt ausschließlich im Auftrag der Sozialgerichte und Landessozialgerichte, Amtsgerichte und Landgerichte der Bundesländer Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Bayern, Baden-Würtemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen. Gutachtenaufträge nach §108 und $109 SGG nehmen wir auch von Privatpersonen entgegen.